Und was machen die Männer so beim Babybauch-Shooting?

Ich muss mal ne Lanze für die tollen werdenden Papas brechen, die mich so fantastisch beim Fotografieren unterstützen.
Sie halten Aufheller, straffen Hintergründe, wickeln Tücher, richten Haare und föhnen sogar, wenn Schals für ein Bild fliegen sollen.

DANKE!!! Ihr seid super!

21. Januar 2011 - 09:26 Julia M. - Liebe Katja, gutes Posting ;-) Ich habe eine Frage an Dich: Woher kommt das Licht? Tageslichtlampen, oder Dachfenster, oder?? Du kannst mir auch gern ne Mail schreiben.. LG Julia

21. Januar 2011 - 16:43 Britta - haha wie süß, die geben wirklich immer alles. das mit dem licht find ich auch immer noch sehr spannend, du hast mir mal geschrieben du benutzt nur das vorhandene licht, aber das ist immer so regelmäßig, wahnsinn. hast du da nen tipp? lg, britta

24. Januar 2011 - 13:06 Yvonne - Cool!!! Da liegen die werdenden Papas ihren Frauen also zu Füßen. :-) Vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen!

28. Januar 2011 - 06:10 Alex - Hallo, also das mit dem sehr schöne Bilder und ein interessanter Blick hinter die Kulissen. Das mit dem Licht würde mich auch interessieren wie Du das so schön hin bekommst. Alex

28. Januar 2011 - 09:45 katja - Dankeschön für Eure Kommentare! Das mit dem Licht ist eigentlich nichts besonderes. Wir haben große Dachfenster im Dachgeschoss, so dass das Licht sehr gleichmäßig von oben kommt. Dann ein gescheites Objektiv (hier wars ne 50mm Festbrennweite) und schon sehen die Bilder so aus. Korrekturen am Licht hab ich in der Bearbeitung nicht vorgenommen. Lediglich die Farben sind ein bisschen angepasst. LG Katja

20. August 2011 - 23:35 Katharina - Das ist ja witzig. Ich habe mir vorher noch nie wirklich Gedanken über die Väter bei so einem Shooting gemacht. Aber ja gut, die helfende Hand von einem Mann sollte man nicht ablehnen. SUper gelöst. ;-) Dickes Lob auch an deine Seite hier. Finde ich super, dass du dein Wissen teilst und quasi einen Blick hinter die Kulissen gewährst. LG Katharina

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*