Barfuß im Bett – natürliche Kinderfotografie Karlsruhe

Ganz ehrlich, ich genieße die Hochzeitsfreie Zeit. Die offenen Punkte meiner To Do Liste werden weniger und ich finde sogar ein bisschen Zeit für private Fotos. Dieses Los kennen wohl alle Fotografen: eigene Urlaubsbilder bleiben meist auf der Festplatte und gescheite Fotos der eigenen Familie (inklusive einem selber) gibt’s nicht wirklich viele.

Immerhin beim letzten Punkt konnte ich vor kurzem ein bisschen gegensteuern. Das Wetter war eklig, an rausgehen nicht zu denken, und Anton hatte Langweile. Kurz bevor die Stimmung kippt, weil Mama aufräumt, Wäsche macht und all die anderen unspannenden Dinge, hab ich ihn aufs Bett geworfen. Er liebt das Rumtoben dort, lässt sich umfallen und freut sich wie ein Keks, wenn ich ihn fange.

Also schnell Foto raus und wenigstens ein paar Aufnahmen von Mister Anton für sein Album gemacht.

Der bunte Hase ist übrigens von Citta, die super schöne Sachen (vor allem Wohnaccessoires!) machen. Barney ist ein Mitbringsel aus Neuseeland und wird seit dem heiß und innig geliebt.

17. Januar 2012 - 13:42 Kerstin - Der kleine Mann! Zuckersüß! Aber ein bischen abgelenkt hat mich doch der geweißte Fußboden! Habt ihr euch da selbst rangetraut oder ist das eine fertige Version? Neugirige Grüße von Kerstin

17. Januar 2012 - 13:59 katja - :-)) Selber abgeschliffen und selber behandelt. Osmo Farbe - Super! Ihr werdets im Juni sehen!

19. Januar 2012 - 12:55 Kerstin - Oh ja, da hätten ich dann gerne dazu direkt eine Einweisung in die genaue Technik - bin schon sehr gespannt und freu mich!Liebe Grüße, Kerstin

1. Februar 2012 - 10:42 Manuela - Liebe Katja Mister Anton ist ja so süss! Bei so hübschen Bildern kann ich mir gar nicht vorstellen, dass die Stimmung bei Anton kippen kann :-) Herzliche Grüsse Manuela

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*