So ist das Leben, so sind die Fotos.

Anton ist im Kindergarten, Ronald arbeiten. Ida liegt auf meinem Arm und schläft. Der Schulli bewegt sich rhythmisch. Ich tippe einhändig, mein Nacken ist angespannt, das linke Bein fast taub. Nach fünf Stunden unterbrochenen Schlafes bin ich müde, die Augen brennen. Doch ich könnte glücklicher kaum sein.

Ich hab eben ein paar Fotos von ihr gemacht und meine Gedanken kreisen um das, was wir haben und wie es alles beeinflusst. Wenn ich auf meine Zeit mit der Kamera zurück blicke, so bin ich fast ungläubig, wie alles einen guten Lauf genommen hat. Ich glaube, ich fotografiere anders als vor einigen Jahren. Nein, ich weiß es.

Das Leben mit all seiner Intensität verändert einen und ich liebe es. Neue Ideen, kleine Momente, nie genug Zeit haben und sie sich dann doch nehmen – irgendwie geht das alles. Ganz deutlich kann ich es spüren, will es aufsaugen und festhalten das Leben. Mit zwei gesunden Kindern, mit Erdbeereis am Mund, aufgeschürften Knien, Lego Traktor im Bett und Sandreste unter den Fingernägeln. Oder patschigen Babyspeckfüßen, Augen, die alles aufnehmen, Händen, die zu begreifen beginnen und ein Tröpfchen Milch, das aus dem Mundwinkel rinnt. Mit ganz viel Licht und auch ein bisschen Schatten.

So ist unser Leben und so sollen auch meine Fotos sein. Echt, geerdet und wahr. Weil das Leben so schön ist.

7. Mai 2013 - 12:48 Laura - Ohne Worte (: Was für ein wunderschöner Blogeintrag... dein Text, deine Bilder. Wow. Liebe Grüße Laura

7. Mai 2013 - 12:59 Schneesternchen - Oh Katja! Sooo süsse Bilder und wunderbare Worte! <3

7. Mai 2013 - 13:10 Tina Danz - Wunderschöne Bilder und tolle Worte!! Glückwunsch zu der kleinen Prinzessin!!

7. Mai 2013 - 13:12 Kerstin von sanvie - :-) Fühl dich gedrückt!

7. Mai 2013 - 13:40 Melanie - Na prima, jetzt hast Du es geschafft - ich kann kaum sehen was ich hier tippe, vor lauter Wasser in den Augen ;o) So schön und wahr geschrieben und so wunderschöne Fotos - wie wach sie um sich schaut und wie süß sie lächelt - mir geht das Herz auf! Ganz liebe Grüße Melanie

7. Mai 2013 - 14:48 Anke - Da geht einem echt das Herz auf. Liebe Grüße Anke

7. Mai 2013 - 15:27 heike - So schöne Zeilen liebe Katja, sie lassen mich fast etwas sentimental werden.... Und gut das du dieses Glück(-sgefühl) aufgeschrieben hast, manchmal vergisst man es im Trubel des Alltags...dann lies einfach nochmal nach und Schwups ist es wieder da.... herzlichst Heike

7. Mai 2013 - 15:50 Juliane - Ohne Worte! Herzlichst Juliane

10. Mai 2013 - 12:16 Kerstin - Ich bin hin und weg! Liebe Katja, was für ein süßer Knopf! Auf wunderschönen Fotos festgehalten und mit wunderbaren Worten gerahmt! Glückwunsch zu eurer Tochter und deinem Lebensgefühl!

11. Oktober 2013 - 22:41 Almut - Liebe Katja, die Bilder sind wunderwunderschön. Du hast eine sehr hübsche Tochter & die Natürlichkeit dieser Bilder gefällt mir sehr gut! Lasst es euch gut gehen. Liebe Grüße aus Leipzig, Almut

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*